Foto der BBS 14.

Aktuelle Termine:

Keine Termine

Nikolaus-Aktion 2013 wieder ein Erfolg!

Die Schülervertretung der Berufsbildende Schule 14 spendet 962,72 € für den Verein „Mehr Aktion für Kinder und Jugendliche e. V.“

Anfang Dezember wurden Schokoladennikoläuse von der SV Kasse eingekauft und zum Verkauf bereitgestellt. Schüler, Schülerinnen und die Lehrkräfte konnten die Nikoläuse inklusive einer persönlichen Botschaft an Ihre Mitschüler oder Lehrer bzw. Kollegen verschenken. Diese wurden in der Nikolauswoche durch die Schülervertretung im Engel- und Weihnachtsmannkostüm den glücklichen Empfängern überbracht. Den Erlös von 500,00 € haben wir dem Verein „Mehr Aktion“ gespendet. Den Restbetrag von 462,72 wurde aus vergangenen Aktionen dazugegeben.

Weiterlesen: Nikolaus-Aktion 2013 wieder ein Erfolg!

Am 18.07.2014 fand das diesjährige Fußballturnier für die BR Klassen statt.

Gespielt wurde auf der Sportanlage der IGS Roderbruch.

Jede Klasse war mit einer Herrenmannschaft und einer Damenmannschaft vertreten. Gespielt wurde jeder gegen jeden.

Nach einer fairen Begegnung gab es die Siegerehrung.

Weiterlesen: Fußballturnier für die BR Klassen 18.07.2014

 

Schulinternes Volleyballturnier der BBS am Mittwoch 2. Juli 2014

In diesem Jahr haben sich insgesamt 14 Mannschaften angemeldet, 13 Mannschaften haben aktiv an dem Turnier teilgenommen.

Im Viertelfinale haben die Mannschaften FW 23 b, BR 23 a, BK 63 d, FW 23 d, KB 53 a, SK 63 d, BR 23 e und die FW 23 a um den Einzug in das Halbfinale gekämpft.

Im Spiel um den 3. Platz hat sich die FW 23 b gegen die BR 23 e durchgesetzt.

Das Finalspiel haben die SK 63 d und die BK 63 d bestritten. Nach vielen tollen Ballwechseln hat sich die SK 63 d durchgesetzt.

Das Ergebnis ist wie folgt:

1. Platz SK 63d

2. Platz BK 63d

3. Platz FW 23b

Für die faire und engagierte Teilnahme der beteiligten Schülerinnen und Schüler bedanke ich mich im Namen der Sportfachgruppe. Auch den Zuschauerinnen und Zuschauern vielen Dank für ihre Unterstützung.

Die Sportfachgruppe der BBS 14

Dagmar Oldenburg

 

Projektteam der KT 61a organisiert den 1. Spendenlauf rund um die BBS14

Svenja Nolte, Laura Dienelt (fehlt auf dem Foto), Katarina Ponzel, Alice Loginov, Janine Stute und Madita Claes, dass sind wir – eins der Projektteams aus der Klasse KT61a im dritten Ausbildungsjahr zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit.

Im dritten Lehrjahr organisierten wir im Rahmen eines Lernfeldes ein reales Veranstaltungsprojekt, um auch die praktischen Tätigkeiten zu erlernen. Wir haben uns zunächst für das Projekt Opus 112 entschieden: Ganz kurz gesagt, ging es bei dem Projekt darum, ein Blaskonzert am Steinhuder Meer zu organisieren. Als erstes sollte ein geeigneter Termin für die Durchführung gefunden werden und genau daran scheiterte unser erstes Projekt bereits. Durch Veranstaltungen vor Ort, die Fußballweltmeisterschaft und unsere Abschlussprüfungen waren bereits alle möglichen Termine belegt. Lange Gesichter und Enttäuschung im Projektteam. Zu unserem Glück fand sich jedoch schnell eine Alternative: Wir führen den „1. Spendenlauf an der BBS 14“ durch und sammeln Geld für die sozialen Projekte der Schule. Diese sind das Patenkind der Schule Oscarina (Dominikanische Republik) und die Viktoria Schools in Tansania.

Weiterlesen: KT 61a organisiert den 1. Spendenlauf